Bipolare Störungen: Im Wechselbad der Gefühle

Foto: nelelena – Fotolia

Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt: So beschreiben Ärzte Patienten mit bipolaren Störungen. Bei Betroffenen folgen auf Episoden der Manie mit Hochgefühl schließlich depressive Phasen – oder umgekehrt. Rund ein Prozent aller Menschen erkrankt im Laufe seines Lebens an dieser affektiven Störung. Mehr lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s