Wie Ärzte das neue Masern-Schutzgesetz in der Praxis umsetzen sollen – 6 heikle Fragen zur Pflichtimpfung und die Antworten

Foto: guerrieroale – Fotolia

Am 17. Juli 2019 hat das Bundeskabinett ein Gesetz zur allgemeinen Masern-Impfpflicht beschlossen. Das parlamentarische Gesetzgebungsverfahren folgt. Der Entwurf von Gesundheitsminister Jens Spahns (CDU) ist nicht nur ethisch umstritten, sondern sorgt auch bei Ärzten für Kopfzerbrechen. Die wuchtigsten Punkte im Überblick. Mehr lesen… 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s