Asthmatherapie bei Kindern: Tiotropium als Add-on ist sicher – doch bringt es auch Vorteile?

Foto: bubutu – Fotolia

Bei Kindern zwischen 1 und 5 Jahren mit Asthma ist Tiotropium als Ergänzung zu Kortikosteroiden ähnlich sicher wie Placebo. Der Wirkstoff führt zu weniger Exazerbationen, hat aber keinen Einfluss auf die Symptome im Tagesverlauf. Zu diesen Resultaten kommt Dr. Elianne J.L.E. Vrijlandt auf Basis einer randomisierten, placebokontrollierten, doppelt verblindeten Phase-2/3-Studie. Sie forscht am Beatrix Children’s Hospital, University Medical Center Groningen, Niederlande. Mehr lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s