Erste große Malaria-Impfkampagne in Afrika – „das Potenzial Zehntausenden von Kindern das Leben zu retten“

Foto: James Gathany / CDC, CC0

Am 23. April hat die Regierung von Malawi, einem Staat im Südosten Afrikas, eine Impfkampagne gegen Malaria gestartet. Kinder bis zum Alter von 2 Jahren erhalten ab sofort den Impfstoff RTS,S (auch RTS,S/AS01 bzw. Mosquirix®). Ghana und Kenia planen noch im Mai ähnliche Maßnahmen. Bis 2022 sollen rund 360.000 Kleinkinder die Vakzine erhalten. Mehr lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s