Blaues Licht in der Nacht – erhöhtes Risiko für Brust- und Prostatakrebs? Fall-Kontrollstudie findet Assoziation

Foto: Andy Ilmberger – Fotolia

Firmen setzen im Bereich der Außenwerbung sowie bei der innerstädtischen Beleuchtung Leuchtdioden (LEDs) mit Blauanteilen im Spektrum ein. Doch: Die nächtliche Exposition mit blauem Licht steht mit einem 1,5-fach erhöhten Mammakarzinom- und einem 2-fach erhöhten Prostatakarzinom-Risiko in Verbindung. So das Ergebnis einer Fall-Kontroll-Studie, über die Dr. Ariadna Garcia-Saenz vom ISGlobal (Barcelona Institute for Global Health), Barcelona, in einer Publikation berichtet. Mehr lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s