Deprescribing: Die Pillen-Aussteiger

hand throwing pills away. Health concept
Foto: Bumble Dee – Fotolia

Jeder fünfte Patient nimmt dauerhaft drei oder mehr Präparate. Ob die Medikation langfristig schadet, hinterfragen Ärzte aus Angst vor Rebound-Phänomenen zu häufig nicht. Durch Deprescribing werden unnötige Pillen zum Wohle des Patienten systematisch gestrichen. Mehr lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s