Europäisches Konsortium macht Risikofaktoren für Vorhofflimmern dingfest: Niedriges Cholesterin gehört überraschend dazu

Foto: sdecoret – Fotolia

Bei Männern tritt Vorhofflimmern gehäuft ab 50 und damit im Schnitt 10 Jahre früher auf als bei Frauen, so das Ergebnis einer europaweiten Kohortenstudie von Dr. Christina Magnussen, Universitäres Herzzentrum Hamburg, und Kollegen, die kürzlich in Circulation veröffentlicht worden ist. Erstaunlich war, dass neben starkem Übergewicht auch niedrige Gesamtcholesterinwerte mit einem höheren Risiko assoziiert waren. Mehr lesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s